Kindergottesdienst

Viele heutige Erwachsene erinnern sich an ihre ersten Kontakte zur Kirche im Kindergottesdienst: Gemeinsames Singen und Beten, Feiern, Geschichten hören und sie kreativ umsetzen. Das findet auch heute noch in fast allen Kirchengemeinden statt. Die Zeiten der Kindergottesdienstfeiern sind sehr unterschiedlich: in der Woche, am Sonnabend oder am Sonntag. Informieren Sie sich bitte bei der jeweiligen Gemeinde vor Ort.

Anders als im schulischen Religionsunterricht, der in erster Linie Wissen über den Glauben vermitteln möchte, sind die Kindergottesdienste Orte, an denen Kinder auf kindgerechte Weise und ihrer Entwicklung gemäß erfahren und erleben können, was es heißt, den christlichen Glauben zu leben.

Kinder im Alter von etwa 4 – 11 Jahren können begleitet von engagierten Erwachsenen kirchliche und biblische Traditionen kennenlernen und mit ihrem heutigen Leben in Verbindung setzen. Dies geschieht auf kreative, intensive und fröhliche Weise durch zumeist ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ansprechpartnerin Für die zumeist ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht Pastorin Cathrin Schley als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie führt Fortbildungen durch, gibt Anregungen für Ideen und Materialien, berät Gemeinden, begleitet Fahrten zu Kinderfesten oder organisiert größere Veranstaltungen wie zum Beispiel Kinder-Kirchen-Tage im Kirchenkreis.

Kinder-Kirchen-Tage gehören mit zu den Höhepunkten der Kinder-Gottesdienstarbeit im Kirchenkreis Verden. Dort treffen sich alle 2 Jahre die Kindergottesdienst-Gruppen der einzelnen Gemeinden, um gemeinsam einen Nachmittag lang unter einem Motto zu singen, zu feiern und die biblische Botschaft zu erleben.

Pastorin Cathrin Schley
Braunschweiger Str. 18
27321 Thedinghausen
Tel.: 04204 308