Liebfrauen Fischerhude

Im "Künstlerdorf" Fischerhude ist für die vielen Gäste auch die Liebfrauenkirche immer ein Ort, der gern besucht und besichtigt wird. Die heutige Kirche stammt aus dem Jahr 1841 (erweitert 1886).

In der Kirchengemeinde gibt es viele Gruppen und besonders eine lebendige musikalische Arbeit. Dazu gehören auch regelmäßige Konzerte von Künstlern unterschiedlicher Stilrichtung in der Fischerhuder Kirche.

Gemeindebüro

Hermine Grätsch-Rohde
Kirchstr. 13
28870 Fischerhude
Tel.: 04293 352

Pfarramt