Empfang zum neuen Kirchenjahr im Dom

Zum traditionellen Jahresempfang im Dom lädt der Kirchenkreis Verden in diesem Jahr für Donnerstag, 5. Dezember um 18 Uhr ein. Superintendent Fulko Steinhausen und die Vorsitzende des Kirchenkreistags, Sonja Bohl-Denker werden ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende aus den Kirchengemeinden und Einrichtungen, sowie Gäste aus dem Landkreis und der Stadt Verden und andere Interessierte begrüßen.
Der Vortrag wird in diesem Jahr von Landesbischof Ralf Meister gehalten. Von ihm angestoßen hatte die Landeskirche das Jahr 2019 zum „Jahr der Freiräume“ erklärt und dazu aufgerufen, sich in den Gemeinden und auch persönlich Zeit zur Besinnung, zur Um- oder Neuorientierung und für Experimente zu nehmen. Seinen Eindruck von Aktivitäten oder auch bewussten Nicht-Aktivitäten in diesem Jahr wird der Bischof unter dem Titel: „Raum für Freiräume. Geistliche Anmerkungen zu einer entschleunigten Gesellschaft“ schildern. Musikalisch wird der Empfang vom Verdener Vokalensemble unter der Leitung von Carsten Krüger gestaltet. Zeit zum Austausch und zur Begegnung bei Wasser, Wein und Snacks gibt es in den Seitenschiffen nach dem Vortrag.

Event single img Bildquelle:

Wann