Reformationstag und Verabschiedung von Pastor Dietrich Hoffmann in Achim

Pastor Dietrich Hoffmann geht zum 1. November in den Ruhestand. Im Gottesdienst am Reformationstag wird er aus dem Dienst verabschiedet. Pastor Hoffmann ist seit 1984 Pastor in Achim. Darüber hinaus war er eine feste Größe im Kirchenkreis. Er hat im Kirchenkreistag, im Kirchenkreisvorstand und anderen Gremien mitgewirkt und war fast 20 Jahre lang stellvertretender Superintendent.
Beim Gottesdienst in Achim wirken Superintendent Fulko Steinhausen, der Chor Zwischentöne und der Posaunenchor Achim mit.

Wann