"Augen auf!" - Präventionstheater mit den "Silbermöwen"

Zum Thema Betrug an Haustür und Telefon spielen fünf Mitglieder der Silbermöwen Szenen, die die unterschiedlichen Vorgehensweisen von Täterinnen und Tätern anschaulich präsentieren. Es wird dargestellt, wie sie in die Wohnung gelangen, um unbemerkt Geld, Bank-und Kreditkarten, Schmuck usw. zu entwenden. Gemeinsam wird mit dem Publikum über die Szenen gesprochen.
Die Silbermöwen sind ein Projekt an der Jungen Landesbühne Niedersachsen Nord für Menschen ab 50 Jahren. Unterstützt wurden sie vom Weissen Ring e.V. und der Polizeiinspektion Verden/Osterholz.
Präsentiert wird der Nachmittag in einer Kooperation von Kirchengemeinde und Gemeinde Wittlohe, , dem SoVD Armsen und dem Kneipp-Verein Verden.

Event single img Bildquelle: Theater Silbermöwen

Wann

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Eintrittskarten sind zu bekommen beim Kneipp-Verein Verden, bei Lore Bittermann in Luttum (04231-63837), bei Heide Gildmann in Armsen (04238-943336) und im Tourismusbüro Kirchlinteln.

Eintrittspreis/Kosten

Es wird kein Eintritt erhoben. Es gibt aber vorab Eintrittskarten. Einlass ist ab 15.00 Uhr